Artikel in Fachmedien

Responsive Pflege, Schlafen in der Krippe, Kinaesthetics Infant Handling

In der Fachzeitschrift Kita aktuell www.kita-aktuell.de sind 2013 drei Fachartikel der QuiKK-Netzwerk-Moderatorinnen Maren Kramer, Kindheitspädagogin M.A., Anna Ower, Kindheitspädagogin M.A. und Prof. Dr. Dorothee Gutknecht zur Responsiven Pflege erschienen, die wir mit freundlicher Genehmigung des Carl Link Verlages zur Verfügung stellen können.

Bitte beachten Sie: Die Artikel von Maren Kramer und Anna Ower erscheinen in einer Datei direkt hintereinander.

 

 

Mikrotransitionen

Zwei Fachartikel von Prof. Dr. Dorothee Gutknecht zum Thema Mikrotransitionen, den kleinen Übergängen im Alltag, sind in der Zeitschrift "Entdeckungskiste", Ausgabe 1/13 erschienen. Mit freundlicher Genehmigung des Herder Verlags steht der erste der unten angegebenen Artikel den Netzwerkerinnen und Netzwerkern hier frei zur Verfügung:

 

  • Gutknecht, D. (2013) Kleiner Wechsel, große Wirkung. Übergänge im Krippenalltag sensibel gestalten. In: Entdeckungskiste, 1/2013, S. 34-35.
    "Die sog. Mikrotransitionen, also die kleinen Übergänge im Alltag von einer Situation in eine andere, beanspruchen in der Arbeit mit Kindern bis drei Jahren mehr als die Hälfte des gesamten Tagesablaufes. Es lohnt sich also, diese Übergangssituationen genauer in den Blick zu nehmen und sensibel zu gestalten", so Dorothee Gutknecht in "Kleiner Wechsel, große Wirkung".
  • Gutknecht, D. (2913) Vom Freispiel bis zum Mittagsschlaf. Praxistipps für Übergänge im Krippenalltag. In: Entdeckungskiste 1/2013, S. 36-37.

 

Diskurs zur Wickelmethode Pucken

Eine Zusammenfassung von Prof. Dr. Dorothee Gutknecht zum aktuellen Fachdiskurs zur Wickelmethode Pucken dürfen wir mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von Welt des Kindes www.welt-des-kindes.de den Netzwerkerinnen und Netzwerkern zur Kenntnis geben.

 

 

 

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname